Agenda Soziales

 

 

Ziel der AGENDA Soziales:

Der Generationenwandel findet auch in Otterfing statt. Er vollzieht sich in unserem Dorf auch deshalb verstärkt, da wir eine hohe Fluktuation verzeichnen und der Ort ständig wächst. Wir wollen unseren Beitrag leisten, die soziale Symmetrie moderat weiter zu entwickeln. Alt und Jung, Tradition und Moderne zu vereinen sind die Herausforderungen, die wir meistern.

 

 
Ausgangssituation und Entwicklung:

 

 

 

 

 

 

 
 
Zum Sozialwegweiser
  Zum AGENDA SPRECHER
   
   

 

 

drucken nach oben